Neuigkeitendetails

Verkehrspräventionstag 2018
16. Juni 2018, 17:55
Alter: 153 Tage


VON: JS



Am Donnerstag, 7. Juni 2018, fand in der Zeit von 9 bis 14 Uhr erstmals an der Friedrich-Ebert-Schule ein Verkehrspräventionstag statt. Begleitet wurde diese Maßnahme von der Wiesbadener Polizei durch Frau Schmitt und Frau Hailbronner. An der Veranstaltung konnten über 100 Schülerinnen und Schüler aus fünf Klassen teilnehmen.




Bilder: js

Der erste Teil der Veranstaltung beinhaltete Fachvorträge u.a. zum Thema Drogenprävention und Notfallseelsorge. Der zweite Teil fand vor dem Werkstatt-Neubau auf dem Parkplatz statt. Hierfür musste ein kleiner Bereich abgesperrt werden, wodurch fünf Parkplätze wegfielen. Allein deshalb zog die Veranstaltung viel Aufmerksamkeit auf sich. Es gab mehrere Stationen wie ein Rauschbrillen-Parcours, ein Fahrsimulator und eine für die Erste Hilfe.


Links:

www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/nachrichten-wiesbaden/verkehrspraeventionstag-an-der-friedrich-ebert-schule-soll-bewusstsein-fuer-gefahren-im-strassenverkehr-wecken_18826455.htm







<- Zurück zu: News